Di 17.07.2018 17:02:37
Deutsch switch to englisch language espagnol
Anmelden
Mitglied werden

Leading-Invest identifiziert für seine Mitglieder die besten Aktien der Welt

Warum sollte Leading-Invest besser sein...

...als andere Aktien-Bewertungssysteme? Warum? Weil es das quantitative Levermann-Verfahren zur Identifikation unterbewerteter Aktien verwendet. Das heißt: es verwendet die Methode, die auch professionelle Fondsmanager wie Susan Levermann benutzen.

Die Methode irgendwelcher Fondsmanager? Nein, die berühmte und preisgekrönte Methode der DWS Fondsmanagerin Susan Levermann!

Wer ist Susan Levermann? Ehemalige Top-Fondsmanagerin bei der DWS (Fondsgesellschaft der Deutschen Bank). Preisträgerin des besten Aktienfondsmanagements über 1 und 3 Jahre. Und Autorin des Buches 'Der entspannte Weg zum Reichtum' in dem sie ihre Erfahrungen und ihre Methode der Aktienauswahl darlegt. Die Methode, auf der Leading-Invest basiert.

Übrigens: Susan Levermann nutzt das Leading-Invest-System selbst. Sie war eine unserer ersten Mitglieder und ist natürlich unsere Schirmherrin.



Mitglied werden



Journalisten über Leading-Invest

Lasst Zahlen sprechen

»Vor drei Jahren schrieb die frühere Fondsmanagerin Susan Levermann ein Buch über Anlagestrategien für Kleinanleger. Jetzt hat ihre Methode [...] den Praxistest bestanden.

Untersuchungsergebnisse bestätigen die Levermann-Methode: Hätten Anleger aus dem DAX nur Levermann-Aktien gekauft, hätte sich der Wert ihres Portfolios von Mai 2011 bis Januar 2013 um 20 Prozent gesteigert, während der DAX insgesamt nur um fünf Prozent zulegte.

Unterm Strich erreichte die Aktienauswahl nach Levermann [...] [aus dem Dow Jones] eine Wertentwicklung von 20 Prozent, während der Dow-Jones-Index nur um vier Prozent zulegen konnte.«

Ulrich W. Hanke